[physik] [home] [wegweiser] [rgr] [mathematik]

 

Physik 5 / 6  Wärme und Temperatur

[zurück]

 

Wie wir in den letzten Versuchen festgestellt haben, dehnen sich Flüssigkeiten und Gase bei Erwärmung aus und ziehen sich bei Abkühlung wieder zusammen. D.h. das Volumen ändert sich.

 

Wovon ist es abhängig, wie stark sich das Volumen ändert?

Hierzu hattet ihr folgende Ideen:

  1. von der Temperaturänderung

  2. vom Material bzw. dem Stoff

  3. wie viel Flüssigkeit/Gas  ich erwärme

Die Punkte 1 und 2 haben wir in der Schule bearbeitet und folgende Ergebnisse erhalten:
  1. Je größer die Temperaturänderung, desto größer die Volumenzunahme.
  2. Verschiedene Stoffe dehnen sich bei Erwärmung unterschiedlich aus.

 

Den Punkt 3 sollt ihr im Heimexperiment überprüfen.

 

  • Heimexperiment :
Führe dieses Experiment mit deinen Eltern oder  großen Geschwistern durch!

 

Fertige zu den Versuchen ein Protokoll an!

 

Material:

3 leere Flasche verschiedener Größe
3 Luftballons
1 Kochtopf mit Wasser auf dem Herd (mit Eltern)

Versuchsdurchführung:

Nehmt hierzu drei verschieden große, leere Flaschen (nach Möglichkeit gleiches Material). Stülpt über jede der Flaschen einen Luftballon und stellt die Flaschen gemeinsamen in einen mit Wasser gefüllten Kochtopf auf den Herd.

Damit sich die Luft in den Flaschen gleichmäßig erwärmt, stelle die Herdtemperatur nicht zu hoch ein.

 

  • Beschreibe deine Beobachtungen und erkläre diese!

 

 

 

[home] [wegweiser] [physik] [mathematik]
U. Konrad [Kontakt] [them. Übersicht] [Videos] [alphab. Übersicht] [intern]